Wäre es nicht schön, sich eines Tages zurückzulehnen und ihr Marketing alles für Sie erledigen zu lassen? Wir haben schon alle Tage gehabt, in denen wir sehr viel Arbeit bewältigt haben und dennoch nicht alles geschafft haben, was wir uns vorgenommen haben und wir wissen auch, dass es auf keinen Fall möglich sein wird, dass wir alles schaffen können.

Du kennst die Tage, von denen ich spreche, oder? Sie sind stressig, sie sind anstrengend und sie können einen wirklich ausbrennen lassen, wenn man zu viele davon hat.

Zum Glück gibt es eine Lösung. Eine Lösung, die nicht nur ein wenig Arbeit für uns erledigen, sondern unseren Marketingprozess insgesamt effizienter gestalten kann. Es handelt sich dabei um einen relativ neuen Trend, der als Marketing Automation bezeichnet wird.

Was ist Marketing Automation?

Kurz gesagt, Marketing-Automation bezieht sich auf Software, die ihr Marketing für Sie automatisiert. Die Software wurde entwickelt, um ihnen zu helfen, ihre Marketingaufgaben zu priorisieren und effizienter auszuführen. Aber was bedeutet das für Sie als Vermarkter?

Im Gegensatz zur Automatisierung von Fertigungsprozessen macht die Implementierung eines Marketingautomatisierungssystem ihren Job nicht irrelevant, sondern nur effektiver. Es wird einen Teil ihrer Zeit freisetzen, ohne die Authentizität der von ihnen produzierten Inhalte zu beeinträchtigen. Und es wird ihnen helfen, ihre Ziele schneller zu erreichen.

Das ultimative Ziel ihres Marketings ist es, mehr Umsatz für ihr Unternehmen zu generieren. Um dies zu erreichen, müssen wir den Traffic auf unsere Website lenken, dieses Traffic in Leads konvertieren und diese Leads in Kunden zu transformieren. Wo die Marketingautomatisierung wirklich Wirkung zeigt, sind die Umstellungs- und Anschlussphasen dieses Prozesses.

Wie man Marketing Automation einsetzt.

Tausende von Vermarktern verlassen sich heute auf E-Mail-Marketing, um Ergebnisse zu erzielen. Sie senden E-Mail nach E-Mail an ihre gesamte Liste der Interessenten und Kunden, in der Hoffnung, dass die Nachricht bei einigen von ihnen ankommt. Aber ob es wirklich funktioniert, hängt meistens vom Einzelfall ab.

Vielleicht funktioniert es manchmal, aber in der Regel sieht die Realität wie folgt aus:

  • Sie verschwenden ihre wertvolle Zeit und Geld für jemanden, der nicht an ihnen oder ihren Leistungen interessiert ist.
  • Ihre Liste enthält Unternehmen bzw. Personen, die keinen Nutzen für Sie haben.

Aus meiner Sicht klingt das nicht nach einem effektiven Marketingprogramm. Oder zumindestens nicht nach einem, den ich effektiv weiterempfehlen würde. Deshalb setzen wir ein Marketing-Automatisierungssystem ein. Marketing-Automatisierung ermöglicht es ihnen, ihre Leads während des gesamten Kaufprozesses zu pflegen und zielgerichtete, personalisierte Botschaften zu liefern, die ihre spezifischen Kaufbarrieren adressieren.

Hier ein Beispiel, wie ein einfacher automatisierter E-Mail-Workflow aussehen könnte:

Stufe 1: Sie senden eine E-Mail-Einladung zum Herunterladen ihres neuesten eBooks an eine gezielte Kontaktliste.

Stufe 2: Sie senden eine Danksagung an alle Personen, die das Angebot heruntergeladen haben.

Stufe 3: Einige Tage später senden Sie eine Folge-E-Mail an die Liste der Personen, die das eBook heruntergeladen haben und bieten ihnen eine Fallstudie zu diesem Thema an.

Stufe 4: Wenn jemand diese Fallstudie herunterlädt, erhält ihr Verkaufsteam eine Benachrichtigung, so dass er sie weiterverfolgen kann (diese Person ist jetzt viel qualifizierter und ist wahrscheinlich weiter unten im Kaufprozess).

Wenn der gesamte Prozess standardisiert und wenig personalisiert erfolgt, wird sich der Empfänger wenig geschätzt fühlen. Er wird denken, dass diese E-Mails an Tausend andere Personen in der exakt gleichen Form versendet worden sind. Aber wenn Sie den gesamten Prozess persönlicher planen und gestalten, steigern Sie damit die Wahrscheinlichkeit zukünftiger Verkäufe.

Mithilfe von Marketing Automation können Sie ein automatisiertes System zur Generierung von Umsätzen schaffen.

Dies ist die Grundlage der Marketing Automation. Um ihnen als Vermarkter die Möglichkeit zu geben, ihre Kontakte gezielt anzusprechen und ihnen Inhalte zu senden, die auf deren Verhalten basieren. Sie geben ihnen die Informationen, die sie brauchen, wenn sie sie wollen. Sie erleichtern ihre Kaufentscheidung und als Ergebnis werden ihre Conversion Rates steigen.

Die Dos und Don`ts der Marketing Automation.

Nachdem wir nun detailliert beschrieben haben, was Marketing Automation ist, möchten wir ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie eine neue Plattform in ihren Prozess implementieren können. Hier erfahren Sie, was Sie mit ihrer Marketing Automation machen sollten und was nicht.

Automatisieren Sie nicht nur ihren aktuellen Prozess, ohne ihre Ziele zu überdenken.

Weil Marketing Automation unser Leben als Vermarkter erleichtern kann, ist der erste Schritt bei der Integration in unsere Strategie, alles zu automatisieren, was wir bereits tun. Sie sind auf den richtigen Weg, aber nehmen Sie sich noch ein wenig Zeit, um ihre Ziele noch ein wenig genauer zu besprechen, bevor Sie beginnen.

Der Punkt ist, dass wir die Marketing Automation nicht dazu verleiten wollen, Strategien auszuführen, von denen wir wissen, dass sie für unsere Kunden oder Interessenten keinen Sinn ergeben. Wir wollen uns nicht in unsere schlechten Gewohnheiten zurückziehen und aufhören zuzuhören, was unsere Kunden brauchen oder wonach Sie uns fragen.

Integrieren Sie die Marketing Automation in ihre Inbound-Marketingstrategie.

Bei Inbound geht es darum, wertvolle Inhalte bereitzustellen, die auf die Bedürfnisse und Interessen ihrer Kunden abgestimmt sind. Dies sollte sich nicht ändern, wenn Sie mit der Marketing Automation beginnen. In der Tat, es sollte die Kommunikation verbessern, da Sie die Inhalte, die sie benötigen, zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung stellen können.

Nicht nur allgemeine Nachrichten senden.

Mit der Marketing Automation ist es nicht notwendig, eine allgemeine, umfassende Nachricht an ihre gesamte Kontaktliste zu senden, die am Ende gelöscht oder als Spam markiert wird, weil sie nicht relevant ist.

Senden Sie zielgerichtete und spezifische Inhalte an eine bestimmte Zielgruppe.

Stellen Sie die Inhalte bereit, nach denen die Menschen suchen. Versetzen Sie sich für einen Moment in die Lage des Kunden. Sagen Sie, dass Sie sich mit einer Firma beschäftigt haben, vielleicht haben Sie einen Teil ihres Inhalts heruntergeladen und das, was Sie gelesen haben, wirklich zu schätzen gewusst. Die nächste E-Mail, die Sie erhalten, handelt von einem vollkommen anderen Thema, das nichts mit dem zu tun hat, was Sie gerade gelesen haben. Wäre es nicht wirkungsvoller, wenn Sie eine E-Mail erhalten würden, die weiter in das Thema eintaucht, das Sie interessiert? Sie würden viel eher von dieser Firma kaufen, da Sie ihre Fragen beantworten, nicht wahr? Mit der Marketing Automation können Sie genau das tun.

Vergessen Sie nicht ihre Kunden.

Der Verkauf von neuen Verträgen und der Aufbau eines Neugeschäfts ist in der Regel mit harter Arbeit verbunden. So viele Unternehmen konzentrieren sich darauf, neue Umsätze zu generieren, so dass sie ihre bestehenden Kunden vernachlässigen. Die Gruppe von Menschen, die bereits eine Affinität zu dem haben, was sie verkaufen und höchstwahrscheinlich mehr kaufen wollen.

Richten Sie Kundenbindungskampagnen ein, um ihre bestehenden Kunden zufrieden zu stellen und für weitere Informationen zurückzubekommen.

Ich möchte nicht ständig über Geld sprechen, aber eine Sache ist klar: Es ist viel einfacher, es an jemanden zu verkaufen, der schon einmal bei ihnen gekauft hat. Die Bindung ihrer Kunden an das Content-Marketing ist ein wesentlicher Teil des Wachstums ihres Unternehmens. Pflegen Sie diese Beziehungen, indem Sie segmentierte, reine Kundeninhalte versenden, die sie aufklären und dazu ermutigen, weiterhin zu ihrem Unternehmen zurückzukehren, um sich Gedanken über Führung und Fachwissen zu machen.

Lassen Sie uns alles zusammenbringen.

Nachdem wir Sie mit den Grundlagen vertraut gemacht haben, lassen Sie uns alles zusammenfassen. Bei der Marketing Automation geht es um die Pflege und nicht um den Verkauf. Wir vermeiden den Hard-Sell-Ansatz zugunsten von Inhalten, die pesonalisiert, relevant und auf das abgestimmt sind, was unsere Kunden und Interessenten suchen. Und was noch besser ist, durch die Implementierung einer Marketing-Automatisierung-Software wird dieser Prozess um einiges einfacher. Wir sind in der Lage, den gesamten Prozess schnell auf unsere Marketingziele abzubilden.

Erinnern Sie sich an die attraktiven, konvertierenden Stufen, über die wir vorhin gesprochen haben? Wir haben erwähnt, dass die Marketing Automation eine Schlüsselrolle ind er Umstellungs- und Abschlussphase spielt, aber was ist mit der Anziehungsphase? Wir werden hier nicht in die Details gehen, aber die Marketing Automation spielt gut in eine größere Inbound-Marketingstrategie hinein.

Als Inbound-Marketing-Spezialist ist es eines meiner Ziele, qualitativ hochwertige Leads für mein Vertriebsteam zu generieren, um erfolgreich Kunden zu gewinnen. Die Marketing Automation hat mir geholfen, meinen eigenen Prozess zu rationalisieren und mir mehr Transparenz darüber zu verschaffen, was meine Besucher und Leads tatsächlich tun. Ich kann schnell herausfinden, welche Inhalte Sie herunterladen, wie sie auf meine E-Mails reagieren und wie sie sich durch den Sales Funnel bewegen. Jeden Schritt kann ich überwachen und messen, wie das gesamte Marketing Automationssystem funktioniert und zeigt mir, an welcher Stelle ich evtl. Optimierungen vornehmen muss, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Letztendlich glaube ich, viele von uns werden dem zustimmen, das wir wollen, dass unsere Unternehmen erfolgreich sind. Man kann mithilfe der Marketing Automation z.T. unglaubliche Ergebnisse erzielen. Ich ermutige Sie, ihre Möglichkeiten zu erforschen und eine Plattform zu finden, die ihnen Flexibilität und eine nachweisbare Erfolgsgeschichte bietet, die ihnen hilft, ihre Marketingziele zu erreichen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!