Google Textanzeigen Beratung – alles aus einer Hand.

Mit Google Textanzeigen können Sie Produkte und/oder Dienstleistungen direkt oben oder weiter unten in den Google Suchergebnissen bewerben. Textanzeigen funktionieren nach einen Auktionsprinzip, nach dem der meistbietende weiter oben landet. Darüber hinaus spielt auch der Qualitätsfaktor eine wichtige Rolle. Textanzeigen können nach bestimmten Keywörtern oder dynamisch erstellt werden.

Konventionelle responsive Textanzeigen.

Responsive Suchanzeigen werden als Kampagnen aufgesetzt, die mehrere Anzeigegruppen haben können. Bei traditionellen responsiven Textanzeigen definieren Sie bestimmte Keywörter für Ihre Anzeigegruppen. Sie haben hierbei die Möglichkeit zwischen verschiedenen sogenannten Keywordmatchtypen für die Keywörter zu wählen. Hier erfahren Sie mehr über Keywordmacthtypen. Viele Prozesse im Google Ads Konto funktionieren heute automatisiert. Sie können zwischen verschiedenen Gebotsstrategien wie Klicks, Impressions oder Conversions maximieren wählen. Mithilfe von auszuschließenden Keywörtern können Sie wenig erfolgsversprechende Keywörter aussortieren.

Dynamische Textanzeigen sind eher etwas für große Webseiten wie Onlineshops.

Bei dynamischen Textanzeigen werden die Anzeigen von Google automatisch auf Basis der auf der Website verfügbaren Inhalte automatisch generiert. Mithilfe von Seitenfeeds können URLs der Website ein- oder ausgeschlossen werden wie z.B. Impressum oder irgendwelche Blogbeiträge. Dynamische Textanzeigen machen besonders bei großen Onlineshops Sinn, wenn immer wieder neue Produkte veröffentlicht werden. Dies reduziert den Verwaltungsaufwand für das Google Konto erheblich.

A/B-Tests bilden die Basis für erfolgreiche Klickraten.

Bleiben die Klicks aus, sollten A/B-Tests für die Anzeigen durchgeführt werden. Hierbei werden zwei Anzeigen gegeneinander laufen gelassen und man analysiert am Ende das Verhältnis von Impressions zu Klicks. Gerade in stark umkämpften Märkten und einer Gebotsstrategie wie „Klicks maximieren“ mit manuellen CPC sollten A/B-Tests zur Anwendung kommen, damit ausreichend Klicks generiert werden können.

Benötigen Sie Hilfe bei der Planung und Einrichtung Ihrer Google Textanzeigen? Dann kontaktieren Sie mich und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Kontakt

Gerne kann ich Sie in einem kostenlosen Erstgespräch umfassend zu Ihrem Vorhaben unverbindlich beraten.

Natürlich erstelle ich Ihnen ein faires Angebot. Kontaktieren Sie mich noch heute.

Ansprechpartner: Ismail Özköseoglu