Datenübertragung von Kies auf Kies 3 oder Smart Switch


Haben Sie aktuell ein Android-Gerät mit einer älteren Android-Version als 4.1.2 und möchten die Daten auf ein Gerät mit einer aktuelleren Firmware mit mindestens 4.3 übertragen, gestaltet sich die Datenübertragung komplexer, weil die jeweiligen Geräte eine unterschiedliche Software-Version von Kies benötigen.

Kies ist mit Android-Geräten bis 4.2.2 kompatibel

Kies 3 hingegen mit Android 4.3 oder aktueller

Sie müssen zunächst mit dem Android-Gerät (weniger oder gleich aktuell wie Android 4.2.2) eine Datensicherung mit Kies durchführen.

Gehen Sie anschließend in der Software auf den Reiter Werkzeuge – Einstellungen:

mai

Kopieren Sie den Dateipfad und fügen Sie diesen in Kies 3 ein. Das erstellte Backup bei Kies wurde auf Kies 3 übertragen.

Stellen Sie anschließend die Daten mit Kies 3 auf dem aktuelleren Android-Gerät (mindestens 4.3) wieder her. Klicken Sie dazu auf Sichern/Wiederherstellen.

huj

Die Vorgehensweise bei Smart Switch ist ähnlich. Auch hier kopieren Sie den Dateipfad unter Werkzeuge – Einstellungen – Allgemein bei Kies.

Kopieren Sie anschließend den Dateipfad bei Smart Switch über den bestehenden Pfad unter Mehr – Einstellungen:

gri

Beachten Sie bitte, dass einige Geräte wie das S6 nicht mit Kies 3 kompatibel sind. Falls das ältere Android-Smartphone mindestens Android 4.1.2 hat, können Sie ganz normal die Datensicherung mit Smart Switch durchführen.

 

 

 

2016-12-09T23:54:44+00:00

About the Author:

Leave A Comment

webvana - Marken erleben
Profitieren Sie von einem kostenlosen Erstgespräch!
Informieren Sie sich hier
Schließen